Hygiene T-Typ SFE Filtergehäuse

Hygiene-Einzelkartusche, V4A (1.4404) Edelstahl, Kleines Durchflusselement-Gehäuse.

Dieses vielseitige, hygienische SFE Filtergehäuse wird für die Klärung, Sterilfiltration oder hochreine Filtration von Flüssigkeiten und Gasen verwendet. Das Gehäuse bietet eine hohe Zuverlässigkeit und Sicherheit bei kontinuierlicher Vor-Ort-Nutzung und bei Prozessanwendungen für kleine Chargen.

Produkteigenschaften
  • Passend für eine Filterkartusche mit 62,5 mm (2.5“) oder 125 mm (5“) Länge und 57,2 mm (2,25“) äußerem Durchmesser.
  • 1“ (25,4 mm) Hygieneflansch Einlass/Auslass; 1/4″ (6,35 mm) Schlauchstutzen-Belüftungsventil / Auslassventil, Standard
  • Flussraten bis zu 11 l/min für Flüssigkeiten oder 1,98 m3/min für Gase
  • Elektropolierte V4A (1.4404) Edelstahlkonstruktion für maximale Strapazierfähigkeit und Korrosionsbeständigkeit
  • Schnellöffnender Klemmverschluss ermöglicht einfaches Auseinandernehmen und schnellen Austausch von Kartuschenfiltern
  • Effiziente kritische Hygiene- oder hochreine Service-Anwendungen
  • Extrem geringes Füllvolumen für hohe Ausbeuten wertvoller Flüssigkeiten
  • Glatte, hochreine Oberflächenbehandlung erleichtert die Reinigung
  • Echtes Hygienedesign verhindert Einschluss oder Ansammlung von Kontaminationen
  • T-Typ Flusskonfiguration mit Einlass und Auslass an der gleichen Mittelachse
  • Thermisch ummantelter Filtertopf erhältlich für Dampf- oder Kühlmittelzirkulation
  • Hygiene-Belüftungsventile und Ablassventile ermöglichen einfache Belüftung, Entnahme, Probennahme oder Integritätstestprozesse

Kommen wir ins Gespräch. Schreiben Sie unseren Industrie-Experten eine Nachricht.