BioFlex® Flüssigpfadaufbauten

Sichere, konfigurierbare Schlauchaufbauten für Flüssigkeitstransfer in Einweg- und konventionellen Systemen.

Meissners BioFlex® Einweg-Flüssigpfadaufbauten wurden für den sicheren Flüssigkeitstransfer in kritischen biopharmazeutischen Verarbeitungsprozessen entwickelt. Die Schlauchaufbauten verringern das Prozessrisiko und sorgen gleichzeitig für erleichterte Anwendung, für maximale Flexibilität im Einbau von Einweg- und konventionellen Systemen.

Zur individuellen Konfiguration sind die Schlauchaufbauten mit verschiedenen Anschlüssen, Schläuchen und Zubehörteilen erhältlich und erreichen so die für Ihren Prozess benötigten Funktionalitäten. Flüssigpfade können mit Filterkapseln verschiedenster Oberflächengrößen, Endanschlüssen und Medien integriert werden – für die Verfahrensstrom-Sterilisation bis hin zu Anforderungen bei Klärungsprozessen. Für diese Baugruppen kann unser proprietärer M-Flex™ (TPE) -Schlauch spezifiziert werden.Meissners BioFlex® Flüssigpfadaufbauten werden zur Gewährleistung der Sterilität gamma-bestrahlt bereitgestellt, und mit allen vorqualifizierten Komponenten vollständig dokumentiert.

Kommen wir ins Gespräch. Schreiben Sie unseren Industrie-Experten eine Nachricht.